Rohrschellen

Rohrschelle 
Rohrschelle
Rohrschelle 
Rohrschelle
 
 
 

MATERIAL / AUSFÜHRUNG: Stahl verzinkt C6F, Gummi EPDM

NORM:                                      DIN 3016

Artikelnummer D mm D1 D2 VPE
100-506 6 5,3 12 100
100-508 8 5,3 12 100
100-509 9 5,3 12 100
100-512 12 5,3 12 100
100-515 15 5,3 12 100
100-518 18 5,3 12 100
100-522 22 5,3 12 50
100-525 25 5,3 12 50
5023-009 29 5,3 12 50
100-606 6 6,4 15 100
100-608 8 6,4 15 100
100-609 9 6,4 15 100
100-610 10 6,4 15 100
100-612 12 6,4 15 100
100-615 15 6,4 15 100
100-618 18 6,4 15 100
100-620 20 6,4 15 50
100-622 22 6,4 15 50
100-625 25 6,4 15 50
100-629 29 6,4 15 50

Unsere Rohrschelle bzw. Halterungsschelle, gefertigt nach DIN 3016, mit Gummieinlage ist geeignet für die Befestigung von einer einzelnen Schlauchleitung oder auch von mehreren Schlauchleitungen, die mit unserem Schutzwendel zu einem Leitungsbündel verarbeitet wurden. Die Rohrschelle kann natürlich auch für die Befestigung von Stahlrohr und Kunststoffrohr, sowie einzelner Kabel bzw. Kabel im Wellrohr - Wellschlauch geschützt oder anderen  Kabelbäumen eingesetzt werden.
Da die Hersteller von Zentralschmieranlagen für die Befestigung ihrer Progressivverteiler auf verschiedene Schraubendurchmesser setzen, hat es sich bei verwenden diese auch für die Rohrschelle dieses Schraubenmaß.
Deshalb ist unsere Rohrschelle nicht nur in verschiedenen Größen beim Rohrdurchmesser sondern auch in zwei Größen der Befestigungsschraube lieferbar. Unsere Rohrschelle mit der Artikel-Nr. 100-5.. ist für eine Befestigungsschraube mit M5 und die Rohrschelle mit der Artikel-Nr. 100-6.. ist für M6.


Aus den weiteren Ziffern der Artikel-Nr. unserer Rohrschelle ergibt sich der Rohrdurchmesser, für den unsere Rohrschelle gefertigt wurde.
Sie finden hier eine Vielzahl an Rohrschellen, passend zu unserem Hochdruckschlauch 840 Bar oder unserem Kunststoffrohr 6x1,5 aus PA12HL sowie allen anderen Leitungen die mit einer Rohrschelle befestigt werden können.


Diese Rohrschelle mit Gummieinlage kommt u.a. beim Fahrzeugbau, Maschinen-, Anlagen und Apparatebau, Schienenfahrzeug- und Schiffsbau sowie in der Elektroindustrie zum Einsatz.
Durch die Verwendung der Rohrschelle kann bei der Montage von Schlauchleitungen einer Zentralschmierung bzw. eines Schmiersystems viel Zeit und damit natürlich auch Geld gespart werden. Denn sowohl unser Hochdruckschlauch 840 Bar, als auch unser Kunststoffrohr PA12HL kann mit der Rohrschelle sehr einfach, aber trotzdem sehr sicher,  befestigt werden.
Durch die einfache Montage der Rohrschelle mit nur einer Schraube kann sehr schnell und dabei trotzdem sehr sicher der Hochdruckschlauch 840 Bar bzw. Kunststoffrohr PA12HL oder auch ein Stahlrohr befestigt werden.

Zur Vibrationsdämpfung sowie zum Schutz vor Verkratzung an Rohren, Beschädigung des Kunststoffrohr oder von dem Hochdruckschlauch 840 Bar bzw. der Isolation an Kabeln hat unsere Rohrschelle bzw. Halterungsschelle eine Gummieinlage aus EPDM.



Die Einsatzmöglichkeiten und Vorteile unserer Rohrschelle mit Gummieinlage sind also u.a.:


  •     Rohrschelle zur Befestigung von Kunststoffrohr, Hochdruckschlauch, Schläuchen und dergleichen an   Nutzfahrzeug, Baumaschinen, Landmaschinen und anderen Maschinen aller Art.
  •     Zur Vibrationsdämpfung, zur Vermeidung von Kontaktkorrosion und mechanischen Beschädigungen, ist die     Rohrschelle mit einer Gummieinlage aus EPDM versehen
  •     Verstärkte Bandenden der Rohrschelle mit einem dennoch formschlüssigen, anpassungsfähigen Band verhindern ein Ausreißen oder Lockern im Befestigungsbereich


Hinweis:
Die Lieferung dieser Rohrschelle erfolgt ohne Schrauben/Muttern.